Der FCK war Bodensee-Vize-Meister

Für einmal etwas für Statistikfreunde und Vereinshistoriker. Ich habe rund 140 Resultate der Bodensee-Liga zusammengefasst. Eine genaue Rekonstruktion der Tabellen war leider nicht mehr möglich. Aber es sind nun fast alle Teilnehmer der Serien A, B und C ermittelt, alle Sieger der Serie A, fast alle Finals der Serie B, zwei Schlusstabellen und einige rekonstruierte Tabellen.

Zwei Vereine müssen wohl ihre Geschichte anpassen. Der FC Lustenau 07 bleibt mit drei Titeln zwar Rekordmeister der Bodensee-Liga, führt seinen vierten Titel von 1912 allerdings nicht zu recht. Der FC Konstanz wiederum führt in seiner Chronik jeweils einen Bodensee-Meister-Titel der Serie A und B zu unrecht. Einmal handelt es sich lediglich um eine Herbstmeisterschaft, einmal stand der Verein gar nicht im Finale.

Der FC Kreuzlingen wiederum darf künftig in seinem Palmarès den Titel “Bodensee-Vize-Meister 1910” aufführen – und zwar als Vize-Meister der starken Serie A. Der FC Amriswil wurde 1913 zwar Bodensee-Meister, allerdings nur in der Serie C.

An Interessierte gebe ich die Pdf-Datei heraus: hafetschutter@e.mail.ch

Das Titelbild zeigt den FC Konstanz als Bodensee-Liga-Teilnehmer im Jahre 1910.

3 Comments

  1. Wunderbares Mannschaftsfoto auf sattem Wiesenstück. Schöne Torlattenbiegung. Aber stolz das Konstanzer Stadtwappen auf der Brust. Pioniere eben: Fussball im krassen Gegensatz zum heutigen, vollstatistisch erfassten Hochglanz-Sport mit Rasenheizung und videoabgesichertem Schiedsrichtertrio.

  2. Nach diesem Eintrag erreichte mich aus Schaffhausen noch eine interessante Nachricht. Im Februar 1909 war auch der FC Singen 04 an der Gründungssitzung dabei und die Singener versuchten danach den FC Schaffhausen von einem Beitritt zu überzeugen. Warum dann beide Vereine nicht teilnahmen ist leider unbekannt.

Schreibe einen Kommentar zu Bruno Neidhart Antworten abbrechen

Your email address will not be published.

Previous Story

Post aus Hannover

Next Story

Wappenzwilling: GW Gumbinnen

Latest from Es war einmal...