Wie geht es weiter?

Die Amateurliga präsentierte ihren Vereinen verschiedene Szenarien für einen Re-Start (ganzer Artikel auf fupa.net)

Die verschiedenen Varianten im Detail – immer mit einer Vorbereitungszeit von 3 Wochen:

Zurück auf den Fussballplatz per 1. März
Spiele ab 20./21. März (Gruppen 1-3), resp. 24. März.
– Die Rückrunde mit 13 Spielen ist bis Ende Juni möglich (mit drei Wochentagsrunden).
– Auch die Qualifikationsspiele zum Schweizer Cup können stattfinden.

Zurück auf den Fussballplatz per 1. April, 1. Variante
Spiele ab 16./17. April (Gruppen 1-3), resp. 21. April.
– Die Rückrunde mit 13 Spielen ist bis Ende Juni möglich (mit sieben Wochentagsrunden).
– Die Qualifikationsspiele zum Schweizer Cup können nicht mehr angesetzt werden.

Zurück auf den Fussballplatz per 1. April, 2. Variante
Spiele ab 16./17. April (Gruppen 1-3), resp. 21. April.
– Nach der Vorrunde werden die einzelnen Gruppen aufgeteilt. Rang 1 bis 7 spielt um den Aufstieg, Rang 8 bis 14 um den Abstieg (also sechs Spiele pro Team).
– Die Qualifikationsspiele zum Schweizer Cup können stattfinden.

Zurück auf den Fussballplatz per 1. Mai
Spiele ab 22./23. Mai
– Die verschobenen Partien der Vorrunde werden gespielt und die Meisterschaft endet nach der Vorrunde.
– Eine Rückrunde ist von den Terminen her bis Ende Juni 2021 nicht mehr möglich.
– Eine Gruppenaufteilung, mit Spielen um den Aufstieg resp. Abstieg ist nicht mehr möglich.
– Die Qualifikationsspiele zum Schweizer Cup können nicht mehr angesetzt werden. Es findet eine Auslosung statt.

1 Comment

  1. Die aufgezeigten Varianten verraten die Unsicherheiten, die den möglichen virologischen Entwicklungen geschuldet sind. Bis auf weiteres liegt es also beim einzelnen (FCK-) Sportler, sich gut in Form zu halten, damit schliesslich dieser oder jener Re-Start – wenn einer davon überhaupt erfolgen sollte! – meisterhaft gelingen kann.

Comments are closed.

Previous Story

Post aus Hamburg

Next Story

Verschollene Schätze…

Latest from 2. Liga Interregional

Die Prognose zur Rückrunde

Die Spitzenteams der 2. Liga Interregional stecken mitten in der Vorbereitung. Nach beschlossener Liga-Reform und Verbandsentscheid…

Zugänge/Abgänge Sommer 2020

Der FC Kreuzlingen gab die Vertragsverlängerungen folgender Spieler bekannt: Abbas Karaki (Hafetschutter 2020), Sven Bode (Hafetschutter…

Testspiele Sommer 2020

Der FC Kreuzlingen hat seine Testspiele terminiert: Sa 20.06.2020 14:00 SC Brühl (PL) – FC Kreuzlingen…

0 CHF0.00