Fanzine, Blog, Archiv, Fussballkultur – seit 1999

Category archive

Allgemein

Sammlerglück im didi:offensiv

in Allgemein by

Zu einem typischen Kehrausspiel trat der FCK in der letzten Meisterschaftsrunde beim FC Einsiedeln an. Im Spielbericht der Einsiedler findet man folgendes: „Gespenstisch ruhig war es jeweils nach den Kreuzlinger Toren. Gegnerische Fans? Fehlanzeige! So viel zur Wichtigkeit der Partie.“ Ja, wo waren die Kreuzlinger Fans? Zum Beispiel hier, bei der 2. Fussballsammlerbörse im didi:offensiv mit einem Hafetschutter-Stand.

Rund 150 Fanzines, teils vergriffene Bücher und kleine Eigenproduktionen bot ich mit Standchefin Finja, Marko und Beat in Basel feil. Es hat grossen Spass gemacht! 15 Standbetreiber aus der ganzen Schweiz hatten sich eingefunden, es war auch eine Art Familientreffen, wobei es manchmal süffisant zu und her ging:

Regula, hesch wieder dini vier Ordner debi?

oder „mit dim Wägeli gsehsch us wie en Lumpesammler!“.

Gregory vom Sportantiquariat war da, oder Christoph vom „London Football Guide“, es war eine Freude euch zu sehen!

Es wurde verkauft und getauscht und dann machte ich direkt beim Stand neben mir einen Zufallsfund. Anfang der 1930er-Jahre brachte die Zigarettenmarke Ed. Laurens Sammelbildchen von Nationalliga-Spielern heraus, die ersten kommerziellen „Fanartikel“ im Schweizer Fussball. Drei, vier der rund 300 Spielerkarten haben eine Kreuzlinger Geschichte, darunter der mir noch fehlende Alwin Riemke (Grenzstadtkurier Nr. 8 / 2014). Stefan hatte genau ein Ed. Laurens – Sammelbildchen an seinem Stand, überhaupt das einzige an der ganzen Sammelbörse – es war Alwin Riemke! Für einen Fünfliber wechselte er den Besitzer. Sammelfreuden.

Übrigens, der FCK gewann im Rappenmöösli vor 300 Zuschauern mit 4:3 und beendet die Saison auf dem 4. Platz. Der Besuch in Einsiedeln wird nächste Saison nachgeholt, versprochen!

Hafetschutter in Basel

in Allgemein by

Am Samstag, 9. Juni 2018 bin ich mit Marko und Finja mit einem Hafetschutter-Stand an der 2. Fussballsammelbörse im didi:offensiv in Basel.

In der Fussballkulturbeiz am Erasmusplatz 12 werden von 10.00 bis 16.00 Uhr insgesamt 15 Standbetreiber aus der ganzen Schweiz ihre Fussball-Devotionalien feil bieten. Man findet alte Trikots, Wimpel, Schals, Sammelbildchen, Matchprogramme und vieles weitere. Gleichzeitig findet am Erasmusplatz/Feldbergstrasse ein Quartierflohmarkt statt – also perfekte Bedingungen für einen Ausflug nach Basel.

An meinem Hafetschutter-Stand findet ihr eine grosse Auswahl an Fanzines, teils vergriffene Kultbücher und natürlich meine Grenzstadtkuriere.

Schaut vorbei, wir freuen uns auf Euren Besuch!

FCK-Bodenseekickers an Sportlerwahl

in Allgemein by

Die FCK-Bodenseekickers sind für die Kreuzlinger Sportlerwahl als „Team des Jahres 2017“ nominiert! Das die Bodenseekickers als Handicap-Team in den FCK-Farben auflaufen begann mit einem Schwatz zwischen Yannick und mir im „Norman-Smith-Stand“. Mit dem Elan von Yannick wurde etwas grossartiges aufgebaut, zurecht belohnt mit der Nomination zum „Kreuzlinger Team des Jahres“. Die Bodenseekickers besuchen fleissig die Spiele der 1. Mannschaft – ich freue mich auch im neuen Jahr auf viele schöne Momente mit den Kickers im Hafenareal!

Gib deine Stimme den sympathischen Bodenseekickers:

Sportlerwahl Kreuzlingen

0 CHF0.00
Go to Top