Kultur im Klubbeizli

Kurzweilige Lesungen im Hafenareal. Mal interessant, mal humorvoll – und natürlich immer mit Fussballbezug. Gemütliche Fussballkultur-Abende im FCK-Klubbeizli am Bodensee.

Bisherige Gäste waren unter anderem Daniel Ryser, Frank Willmann, Andreas Gläser, Etrit Hasler und Pascal Claude.

Nächste Lesung:

Freitagabend, 11. März 2022, Türöffnung 19.00 Uhr:

Der Historiker und Buchautor Fabian Brändle blickt auf den Fussball. Dr. phil. Fabian Brändle hat an den Universitäten Basel und Zürich Geschichte studiert und promoviert. Der Autor beschäftigt sich seit Jahren mit dem runden Leder und seinen Nebenschauplätzen. Zu seinen Veröffentlichungen gehören unter anderem die Bücher “Goal! Kultur- und Sozialgeschichte des modernen Fussballs” und “4:2 – Die goldene Zeit des Schweizer Fussballs 1918-1939”. Der FCZ- und Brühl-Anhänger Brändle kommt mit unveröffentlichten, kurzen und kurzweiligen Texten nach Kreuzlingen und berichtet über die Schauplätze des Fussballs auf und neben dem Rasen.

Erstmalig ergänzt werden Brändles Texte durch Pascal Claudes reichhaltigen Fundus an Fussball-Singles ab Plattenspieler. Der ehemalige Wirt der Letzigrund-Bar und Autor von “Knapp daneben”* und von “Viele Grüsse aus dem Stadion, Neues aus den Randgebieten des Fussballs) ist gleichzeitig Sammler von Fussballliedern auf Vinyl. Seine Sammlung dürfte europaweit eine der grössten sein und diente als Grundlage seines vielbeachteten Bildbandes “Football Disco! The Unbelievable World of Football Record Covers”- ein Kompendium und Kuriositäten-Kabinett zugleich, welches mittlerweile in Buchhandlungen von Tokio bis London erhältlich ist.

Brändle und Claude – The Football Clash – erstmalig mit Texten und Musik zu hören am Freitagabend 11. März im FCK-Beizli im Hafenareal Kreuzlingen.

*Nominiert für den Buchpreis der Deutschen Akademie für Fussballkultur

Mit Barbetrieb und Verkaufsstand. Eintritt: Freiwilliger Betrag.

Kombi für Fussballreisende: 12. März Stadtderby AS Calcio Kreuzlingen vs. FC Kreuzlingen, Übernachtung im Hotel Bodensee-Arena mit 5% Rabatt. Info: hafetschutter@e.mail.ch

 

0 CHF0.00