Kultur im Klubbeizli

Kurzweilige Lesungen im Hafenareal. Mal interessant, mal humorvoll – und natürlich immer mit Fussballbezug. Gemütliche Fussballkultur-Abende im FCK-Klubbeizli am Bodensee.

Bisherige Gäste waren unter anderem Daniel Ryser, Frank Willmann, Andreas Gläser, Etrit Hasler, Pascal Claude und Fabian Brändle

Der sprechende Wellenbrecher

Die neue Veranstaltungsreihe – Diverse Autoren, Fanziner und Blogger lesen während der Pause eines FCK-Spiels eine Geschichte. Ein Spiel, ein Gast, eine Geschichte. Direkt am Wellenbrecher im Norman-Smith-Stand, nicht verpassen! Die genauen Termine werden an dieser Stelle bekannt gegeben.

Wegen den Umbauarbeiten im Hafenareal ist der Starttermin noch offen, spätestens im Frühjahr 2023 können wir loslegen, vielleicht schon früher falls die Tribüne zugänglich ist.

Die gesammelten Geschichten werden später in einem “Wellenbrecher-Fanzine” veröffentlicht.

Möchtest Du bei “Der sprechende Wellenbrecher” mitmachen? Melde dich unter hafetschuter@e.mail.ch und reserviere Dir ein Datum (Spielplan).

Bisherige Veranstaltungen von Kultur im Klubbeizli:

Der Hafetschutter-Verein lädt zu einem Fussball-Kulturabend mit Geschichten und Musik rund um die schönste Nebensache der Welt ins Kreuzlinger Hafenareal. Der bekannte Fussballautor Dr. phil. Fabian Brändle kommt mit kurzen und kurzweiligen Texten nach Kreuzlingen und berichtet über die Schauplätze des Fussballs auf und neben dem Rasen. Musikalisch begleitet wird der St. Galler durch Pascal Claudes reichhaltigen Fundus an Fussball-Singles ab Plattenspieler. Der ehemalige Wirt der Letzigrund-Bar, Autor von “Viele Grüsse aus dem Stadion” und ZWÖLF-Kolumnist, ist gleichzeitig Sammler von Fussballliedern auf Vinyl. Seine Sammlung dürfte europaweit eine der grössten sein und diente als Grundlage seines Bildbandes “Football Disco! The Unbelievable World of Football Record Covers”- ein Kompendium und Kuriositäten-Kabinett zugleich, welches mittlerweile in Buchhandlungen von Tokio bis London erhältlich ist.

Ergänzt wird der Fussballabend im FCK-Beizli durch Barbetrieb und einen Merchandise-Stand, der Eintritt ist frei (Kollekte). Der Hafetschutter-Verein freut sich auf ein bunt gemischtes Publikum im FCK-Beizli im Hafenareal. Brändle & Claude – the Football Clash, dient als perfekte Einstimmung zum Stadtderby tags darauf zwischen der AS Calcio Kreuzlingen und dem FC Kreuzlingen (Döbeli, 16.30 Uhr).

Das war der Football Clash!

 

 

0 CHF0.00