Grenzland-Stadion

Die perfekte Tribüne

222 views
4 mins read
1

Im Stadionbau gab es vor dem 2. Weltkrieg zwei gegensätzliche Modelle. Das englische der eng am Spielfeldrand gebauten, steil abfallenden Tribünen und das deutsche der weitläufigen, flach gebauten, sich in die Landschaft einfügenden Tribünen. Im Prinzip ging es in diesem Stil auch nach dem 2. Weltkrieg weiter, nur das in Deutschland nicht mehr die Landschaft sondern das polysportive im Vordergrund…

Weiterlesen

Auf den Spuren von Karl Hautle

193 views
4 mins read

Der aufmerksame Leser weiss es, bei “Erinnerungen ans Espenmoos” stiess ich auf einen Georg Hautle – dessen Vater Karl einst beim FC Kreuzlingen spielte (Foto in der Mitte mit Hut). Hier das Resultat meiner anschliessenden Recherche.…

Weiterlesen

Frauen an der Konstanzerstrasse

162 views
1 min read
1

Fotos des alten Grenzland-Stadions an der Konstanzer-strasse (1932 bis 1959) finden nur noch ganz selten den Weg zu mir. Die Fotografen standen zudem bei fast allen erhaltenen Aufnahmen auf der südlichen Tribünenseite. Umso spannender ist diese Aufnahme von der südöstlichen Platzseite. Zuschauer fand man auf den bisher entdeckten Fotos nur äusserst selten. Hier ist erstmals gut zu…

Weiterlesen

Im Goldregen jubelte mir der DFB-Präsident zu

221 views
2 mins read

Aus Aussenseiter gestartet, gewann ich den Erinnerungspreis der Deutschen Akademie für Fussballkultur. Bei der Preisverleihung in Nürnberg stand ich im Goldregen neben KICKER-Koryphäe Rainer Holzschuh während uns der im Publikum sitzende DFB-Präsident Reinhard Grindel zujubelte. Vicente del Bosque schüttelte feierlich meine Hand und sagte “felicitar”. Ich unterhielt mich mit einem Fussball-Linguistiker (ich komme aus der Schmuddel-Ecke meines…

Weiterlesen

Das Grenzland-Stadion und Vicente del Bosque an einem Abend!

496 views
4 mins read
7

Zuerst mal setzen. Damit hätte ich nun wirklich nicht gerechnet. Die Deutsche Akademie für Fussball-Kultur zeichnet meine Bemühungen um die Erinnerung an die Kreuzlinger Fussballgeschichte in Fanzines, Zeitungsartikeln, Re-Prints, Matchprogrammen, der Norman-Smith-Bande, der Festschrift etc. mit dem Preis “Fussball-Erinnerung des Jahres” aus – im Besonderen für meine “Erinnerungen ans Grenzlandstadion von 1931 bis 1959”. Für mich eine…

Weiterlesen

101. Teil: Torwart Merz

142 views
1 min read

Der FC La-Chaux-de-Fonds wurde zwischen 1948 und 1964 sechsmal Schweizer Cup-Sieger und dreimal Schweizer Meister. Im mit legendären Spielern gespickten Team (Antenen, Kernen, Mauron, …) stand während der Saison 1951/52 ein Kreuzlinger im Tor. Bei acht Spielen, als Ersatz für Stammtorwart Bosshard. (Helmut?) Merz, der Sohn eines Metzgermeisters (Jahrgang ca. 1931) spielte in der Jugend mit Walter “Bega”…

Weiterlesen